TRANSZENDENZ & BODENHAFTUNG

Spiral Dynamics als Kompass in herausfordernden Zeiten.
Ein  Online-Workshop.

Was bedeutet es, Mensch im 21. Jahrhundert zu sein?

200.000 Jahre lang haben wir als Jäger und Sammler gelebt. In kleinen Gruppen von Menschen, die wir alle kannten, eng verbunden mit der Natur. Das Leben war nicht leicht, aber einfach. Das macht unseren Kern aus, auf diesem Stand sind unsere spirituellen und emotionalen Bedürfnisse noch heute.

Um diesen Kern herum, haben wir immer größer werdende Gesellschaften aufgebaut und riesige Mengen Wissen angesammelt. Durch Technologie- und Informationswellen sind wir immer mehr zusammengewachsen.

Die Welt ist kleiner geworden, aber unübersichtlicher. Zuletzt durch die digitale Revolution haben wir Zugriff auf all das Wissen, aber auch auf all die Widersprüche, die unterschiedlichen Werte, die sich widerstrebenden Lebensentwürfe und Ansichten dieser Welt.

Heute erscheint nichts mehr fest, es gibt keinen klaren Ereignishorizont, auf den wir unseren Blick richten können. Wir sind Seekrank geworden. Was gestern noch richtig war, hat heute kaum noch Bedeutung. Die Welt ist hochkomplex, paradox und hat die Eigenschaften von Quecksilber angenommen.

Wie können wir Ordnung und unseren Platz in all dem finden?
Wie bringen wir das Beste aus der Vergangenheit mit in eine Zukunft, für die es sich lohnt, zu leben?

Der Online-Workshop ist live, keine Aufzeichnung. Er findet nur am 11.02. statt.
Bis 04.02. ist die Teilnahme kostenlos.

Ein Modell unserer Entwicklung, das einfach alles erklärt

In den 1950er Jahren bekam der Psychologieprofessor Clare Graves eine unangenehme Frage gestellt. Ein Student wollte wissen, woher er weiß, welchen psychologischen Ansatz er für welchen Patienten verwenden soll. Da Graves das nicht beantworten konnte, forschte er intensiv nach und fand heraus, dass Menschen abhängig von ihren Lebensbedingungen unterschiedliche Werte entwickeln.

Graves entdeckte acht Ebenen unserer Entwicklung, durch die wir uns bewegen und die unsere Sicht auf die Welt bestimmen. Heute kennen wir dieses Modell vor allem unter dem Namen Spiral Dynamics.

Die Beschäftigung mit Spiral Dynamics ermöglicht uns ein tieferes Verständnis dafür, wo wir herkommen und wo wir uns hin entwickeln werden.

Was dieser Workshop dir konkret geben wird.

i

Ordnung in deinem Kopf

Ganz sachlich hat so ein Modell die Funktion eines gut sortierten Bücherregals. Ein Bücherregal für den Geist. Statt dass alle Bücher lose verstreut in verschiedenen Plätzen des Hauses liegen, haben wir hier die Bücher nach Farben geordnet. Wir können Epochen, Bewegungen, Motivationen, Menschen, Länder oder Unternehmen bestimmten Fächern zuordnen. Die wenigsten sind nur das eine, und doch hat jedes einen bestimmten Schwerpunkt, ein eindeutiges Merkmal, einen zugrundeliegenden Wert.

Kontext für deine individuelle Reise

Spiral Dynamics beschreibt die Evolution des Bewusstseins in aufeinanderfolgenden Stufen. Dies umfasst die Innenschau, also unsere persönliche Entwicklung vom Neugeborenen zum Erwachsenen bis hin zu dem Menschen, der sich dieser Evolution bewusst wird. Es ermöglicht uns zu erkennen, wer wir sind und wer wir vielleicht sein wollen.

Orientierung in deinem Leben

Spiral Dynamics ist eine Landkarte. Sie hilft uns bei der Orientierung. Wo stehe ich, wo steht das Land, in dem ich lebe? Welche Strömungen vertreten welche Werte? Was könnten die nächsten Schritte sein, um eine Weiterentwicklung, einen Fortschritt möglich zu machen?

Was fehlt, was braucht es, um eine Entwicklung zu vervollständigen, etwas nachzunähren, das zu wenig, oder die falsche Aufmerksamkeit bekommen hat?

Spiral Dynamics hilft dabei, sich auszurichten. Es zeigt auf, wo Entwicklungsschritte übersprungen wurden, wo Schatten nicht gesehen werden wollten. Wie ich vollständiger, heiler durchs Leben gehen kann und damit auch Ankerpunkt und Orientierung für andere Menschen bin.

Der Online-Workshop ist live, keine Aufzeichnung. Er findet nur am 11.02. statt.
Bis 04.02. ist die Teilnahme kostenlos.

Was du bekommst

  • Zoom Vortrag a 90 min
  • Videomaterial zu Vertiefung
  • Aufgaben zum Einfühlen
  • Zeit für Q&A

Im Anschluss an den Kauf erhältst du eine E-Mail mit dem Termin, dem Zoom Link und Video-Material zur Vorbereitung.

Inhalt

  • Kosmogenese und die Evolution des Bewusstseins
  • Die schrittweise Differenzierung des Egos
  • Die acht Ebenen des Bewusstseins
  • Der integrale Ansatz & beyond

Termin

Samstag, 11.02. 15:00 Uhr

Preis

Kostenlos für Schnellentschlossene bis einschließlich 04.02. mit dem Gutscheincode SDI2023, danach nur 27,- Euro.

Der Online-Workshop ist live, keine Aufzeichnung. Er findet nur am 11.02. statt.
Bis 04.02. ist die Teilnahme kostenlos.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner