Seite wählen

Spiral Dynamics Gelb – Denken Neu Gedacht

von | Nov 30, 2021

Gelb ist nicht einfach nur ein weiteres Level der Evolution. Gelb ist einschließend, integral. Gelb wird sich aller anderen Ebenen bewusst. Daher weiß es, dass die Wirklichkeit keine feste Angelegenheit ist. Sie wird fließend. Sie ist abhängig vom Standpunkt des Betrachters, von seinen Motivationen und Informationen.

Gelb betracht die Dinge als System. Als Systeme in Systemen. Im Prinzip kann nichts mehr als getrennt voneinander betrachtet werden. Eine Scheibe Salami fällt nicht vom Himmel. Gelb sieht alle Scheiben, die ganze Wurst, den Esel und den Bauern der die Wurst gemacht hat. Gelb fragt, wie die Wurst in deinen Lieblingssupermarkt gekommen ist.

Gelb tut nichts per se zum Wohle des Ganzen. Gelb will das Wohl des Ganzen, damit das Ganze ein guter Ort ist um darin gut zu leben. Die Erde ist sein zuhause, die Welt ist seine Welt. Gelb will dass hier alles in Ordnung ist, wieder in Ordnung kommt. Die gute Ordnung, die alles umfasst.

Gelb ist das erste Level, das weiß, dass es auf der Durchreise ist. Dass da noch mehr kommt. Dass wir uns auf einer niemals endenden Quest befinden. Das macht neugierig, das richtet den Blick nach vorn aus.

Gelb hängt den traurigen, staubigen Mantel der Entropie an den Haken. Es streift die existentiellen Ängste aus Äonen ab. Das macht es durchlässiger und weniger fasziniert von sich selbst.

Gelb macht keine krummen Deals mehr. In Gelb gewinnt man nur, wenn alle gewinnen. Alles muss dem Wohl der Spirale dienen, oder es dient niemandem. Wenn alles mit Allem verbunden ist, fällt alles auf dich zurück.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner